Sponsoring

Im Jahr 2011 für Klaus Ströh, Reit- und Fahrverein Mittelstormarn e.V.

Kinder und Jugendarbeit liegt mir sehr am Herzen. 

Daher sponsere ich allerfeinstes Outfit für das Voltigierpferd und den Trainer Klaus Ströh. Vater und Ausbilder von Nicola Ströh, mehrfache Deutsche- und Weltmeisterin im Einzelvoltigieren der Damen.

Seine derzeitige Voltigiergruppe ist ein Juniorenteam. 

Urheberrecht der Fotos bei www.ug-foto.de

Gesunde Bewegung, Teamgeist und viel Motivation wird bei Klaus Ströh, Reit- und Fahrverein Mittelstormarn e.V., besonders groß geschrieben.  

Nach dem Motto: 

„Kinder müssen motiviert und unterstützt werden. Dafür brauchen sie uns Erwachsene.“  

Spielerisch lernen die Kinder nicht nur sich zu bewegen, sondern auch den Respekt untereinander und dem Trainer und seinem Pferd  gegenüber.  

Das Ganze gepaart mit der Übernahme von Verantwortung, Ordnung und einer großen Prise Humor. 

Das gefällt mir ganz besonders!



 


Im Jahr 2012 Anna- Lena Kracht von der Reitanlage Kracht in Hamburg Bergstedt

Dressurreiterin Anna- Lena Kracht reitet seit ihrer Kindheit auf dem elterlichen Betrieb in Hamburg-Bergstedt.

Bereits im frühen Alter von 19 Jahren bekam Sie ihr Goldenes Reitabzeichen (10 Siege in Dressurprüfungen Kl. S) verliehen.Sie ist eine junge,  fleißige und sehr bescheidene Reiterin, die mit ihren Pferden stets behutsam
umgeht. Aufgrund ihrer Leistungen wurde sie im Jahre 2008/9 und 2011 in den Bundeskader Dressur berufen.

Auf dem elterlichen Hof züchtet Anna-Lena mit Ihrer Familie seit vielen Generationen Holsteiner Pferde.
Das Zuchtziel sind leichtrittige, gesunde und moderne Pferde. Desweiteren wird die Anlage zur
Vermietung für Pensionspferde genutzt.


Anna-Lena studiert zur Zeit an der Universität in Kiel Agrawissenschaften. Somit kann sie ihr Hobby Dressurreiten intensiv fortführen. Ihr großer Wunsch ist es , den elterlichen Betrieb einmal zu übernehmen. 

Anna- Lena hat einige Schabracken und Abschwitzdecken von uns gesponsert bekommen.  
 


Im Jahr 2012 Jennifer Fiskbaek, geborene Ströh

Sehr erfahrene und mutige Dressur- sowie Springpferde- Bereiterin, die schon zahlreiche S- Turniere mit Top- Platzierungen und Siegen für sich entscheiden konnte. Trägerin des silbernen Reitabzeichens FN und Steensbeck-Auszeichnung! 

Eine außergewöhnliche Ausbilderin für Pferde. Durch Abwechslung und viel Motivation bringt sie selbst schwierige Pferde auf ein Topniveau.

Bei ihrem Unterricht kommen auch die Lachmuskeln nie zu kurz.  

Ein Hochgenuss für jeden Reitschüler
 


Im Jahr 2013 und 2014 Julia Große – Geldermann

Besonders die tägliche Arbeit mit jungen Pferden liegt der gerade
16-jährigen besonders am Herzen, da ihr auch besonders wichtig ist,
dass alle ihre Pferde eine solide und gefühlvolle Ausbildung genießen
können.
Besonders erfreulich, dass sie in 2010 mit 13 Jahren erfolgreichste
Reiterin in ihrer Stadt Gelsenkirchen war.


Ihre größten Erfolge bisher:

Erreiten der Leistungsklasse 4, Silbernes Reitabzeichen 2013

3. Platz Ruhrolympiade zweifacher Mannschafts-Stadtmeister Dressur 2009 und 2010.

Zweifacher Vize-Mannschaftsstadtmeister Dressur und Springen 2009.

Zweifache Einzel- und Mannschaftskreismeisterin Dressur sowie Springen und
Vize-Mannschaftskreismeister Dressur in 2010.

Seit 2012 wird Julia trainiert von Herrn und Frau Lochthowe, Hengststation Rohmann in

Alt- Marl.

______________________________________________________________________

Im Jahr 2014 und 2015 Anjana Bucher




Anjana Bucher ist seit 2012 Mitglied im Landeskader der Pony Dressur in Baden-Württemberg. Ihr Erfolgspony "Destany" bildete sie gemeinsam mit ihren Trainern von Reitpferde-Niveau bis zur FEI-Pony-Dressur selbst aus. Sehr viel Wert legt Familie Bucher auf die artgerechte Haltung der Pferde, die täglichen, ganztägigen Weidegang Sommer wie Winter in der Gruppe genießen. Seit Winter 2014 gehört das Nachwuchspony Mogly G zu Anjana`s Turnierpferden. Zu Anjana`s Erfolgen zählen etliche Siege und Platzierungen in Dressuren der Klasse L und FEI. Seit 2010 entwickelten sich die Erfolge mit "Destany" kontinuierlich: Titel wie Landesjugendmeister, Landessieger Pony, Teilnehmer beim Sichtungslehrgang zum Bundesnachwuchschampionat können sie vorweisen. 2013 konnte sie sich den Vizemeistertitel auf den Landesmeisterschaften von Baden-Württemberg in der Pony Dressur erreiten, den dritten Platz bei der Serie ,Pony Dressur Master Baden-Württemberg', außerdem startete sie für Baden-Württemberg auf den Deutschen Jugendmeisterschaften in München. Die Turniersaison 2014 begann für Anjana und Destany mit einem 5. Rang in der Gesamtwertung des Süddeutschten Pony-Hallenchampionats in Groß-Zimmern sehr vielversprechend.

_______________________________________________________________________________________________


Im Jahr 2015 Katharina Häufele

Im Alter von 7 Jahren begann Katharina auf ihrem eigenen Pony Valina zu reiten. Sie war Mitglied in der schwäbischen Ponykader-Fördergruppe und nahm am Schwäbischen Ponypreis teil.

Da sie zu groß war, wurde ihr Pony verkauft und sie bekam ein Großpferd . Mit ihm sammelte sie weitere Erfolge, bis sich nach einiger Zeit ihre Wege wieder trennten. Nun bekam Katharina ihr vierjähriges Nachwuchspferd Rubinar, da es ihr sehr viel Spaß macht, junge Pferde selbst auszubilden und auf Turnieren vorzustellen. Sie waren gemeinsam Seriensieger in A- und L-Dressuren  und haben sich hochgearbeitet  bis sie erfolgreich M** gegangen sind. Mit ihm erreichte sie die Leistungsklasse 3 in der Dressur. Nun hat Katharina ihren 2010 geborenen Hannoveraner Fuchs "Edelstain", den sie Anfang November 2013 als 3-jährigen bekam. Ihn bildet sie wieder selbst aus und obwohl er erst 4 Jahre alt ist, waren die beiden bereits sehr erfolgreich unterwegs. Wurden Seriensieger und haben bereits 10x mit Traumnoten von 8,0 und 8,2 A-Dressuren und Dressurpferde-A gewonnen und sich zudem für das Internationale Dressur- und Springfestival in Verden 2014 qualifiziert. Nun wollen sich die beiden auf Dressurpferde-L konzentrieren.



____________________________________________________________________

 

Im Jahr 2015 Jorge Oliveira e Carmo

Schon seit frühster Kindheit arbeitet, der nun 25 jährige portugiesische Springreiter, Jorge Oliveira e Carmo, mit Pferden zusammen. Als kleiner Junge entdeckte er seine Leidenschaft für diese edlen Tiere und konnte fortan nur noch an Pferde denken.

Durch viel Geschick, Einfühlungsvermögen und Talent bildete er sich bis heute ALLE Pferde selbst aus und formte so aus jungen talentierten Pferden Spitzensportler, welche auf internationalem Parkatt ihr Können zeigten.

Mit viel Ehrgeiz und Herzblut ritt er sich an die portugiesische Spitze der jungen Reiter und wurde 2007 portugiesischer Nationalmeister der Junioren mit seiner Stute Quebora S. Darauf folgten diverse Nationenpreise, Europameisterschaft der Junioren und Junge Reiter (2007 & 2008).

2008 kam er dann nach Deutschland um hier Jura zu studieren und fand hier dann auch seinen Trainer , Hans-Dieter Dreher, mit welchem er bis heute eng zusammen arbeitet.

Das Jahr 2014 stand ganz im Sinne der jungen Nachwunchsstars. 4 junge hochtalentierte Pferde bewiesen 2014 was in ihnen steckt. Carisma Can Fly qualifizierte sich mit einer 8,3 zum Bundeschampionat in Warendorf und trat dort auch unter den 5 jährigen Springpferden mit sehr guter Leistung an. Zudem waren Carisma can Fly, Chacco Amicor und Lennox auch bei der Weltmeisterschaft der jungen Springpferde in Zangersheide/ Belgien vertreten. Hier konnte Jorge im Finale der Wetmeisterschaft den 16. Platz mit dem Hengst Chacco Amicor belegen. Somit war das grosse Ziel für 2014 erreicht unter den TOP 20 der 5 jährigen Springpferde bei der WM zu sein.




______________________________________________________________________________________________________________________

Im Jahr 2016 Anjana Bucher

Anjana war mit ihren Dressurponys Destany (Landeskader Baden-Württemberg) und Mogly G bis 2014 im Ponysport hoch erfolgreich und kann Erfolge wie unter anderem den Vizemeistertitel der Baden-Württembergischen Meisterschaften (Pony Dressur) 2013, die Teilnahme an der Deutschen Jugendmeisterschaft 2013 und den 5.Rang bei dem Süddeutschen Pony-Hallenchampionat in Groß-Zimmer 2014 aufweisen. Inzwischen ist ihre Ponyzeit zu Ende und sie ist im Sattel ihres KWPN-Wallachs Armani schon in Dressurprüfungen bis zur Klasse M** platziert. Der schicke Fuchs ist seit Mai 2015 im Besitz der Familie Bucher und Anjana und der sensible Armani schafften es innerhalb kürzester Zeit sich zusammen zu finden. Für die Saison 2016 sind weitere Starts in Dressurprüfungen der Klasse M* und M** geplant sowie erste Starts in Dressurprüfungen der Klasse S.



__________________________________________________________________________________________

Im Jahr 2016 Isabel Kochan

Isabel war mit ihrem Pony Tasja zwei Jahre im Landeskader von Baden- Württemberg. Die beiden waren unter den Finalistinnen des Ponymasters in Donaueschingen und nahmen zwei Mal an den Baden Württembergischen Meisterschaften teil.

Die Familie Kochan musste Tasja jedoch leider letztlich aus dem Sport nehmen, weshalb Ende 2013 der fünfjährige, hoch motivierte Wallach Luminor zu Ihnen kam.


Ihre gemeinsame Turniersaison haben sie mit Platzierungen und Siegen in Dressurpferdeprüfungen der Klasse A und L begonnen. Mittlerweile sind die beiden in Klasse M** platziert gewesen, dadurch wurden sie in den Landeskader Baden-Württemberg berufen.

Für die Turniersaison 2016 haben Isabel & Luminor weitere Starts der Klasse M** geplant, als auch erste Starts in Dressurprüfungen der schweren Klasse sowie die Teilnahme an den Baden Württembergischen Meisterschaften.


______________________________________________________________________________
Im Jahr 2016 Marisa Braig und Jorge Oliveire e Carmo für www.majorhorses.com


_________________________________________________________________________________________________________________

Im Jahr 2017 Anjana Bucher

Auch in diesem Jahr habe ich mich für Anjana Bucher mit ihrem Pferd Armani entschieden. Die Verlässlichkeit im Umgang und der hervorragenden Zusammenarbeit sowie auch die herausragenden Erfolge haben mich dazu bewogen. Liebe Anjana wir wünschen Dir alles Glück der Erde, mache weiter so bin mächtig stolz auf Dich !

Responsive-Theme by eComStyle.de